Und es hat „Sum“ gemacht
Fahrbericht: VW ID.3 1st
Und es hat „Sum“ gemacht

Endlich: die Probefahrt im E-Volkswagen ID.3 1st. Neben enormem Fahrspaß und viel Komfort bietet der ein neues Bedienkonzept – und fährt sich wunderbar einfach.

mehr →
Hab acht!: <p>
	Die Renaissance des V8</p> PDF
Gib‘ mir Fünf: <p>
	Abnahmefahrt in Vorserienautos</p> PDF
Die reine Lehre: <p>
	Reduziert auf das Wesentliche: Fahrspa&szlig;</p> PDF
Einer für alles: <p>
	Hang zur Sportlichkeit</p> PDF
Vier gewinnt: <p>
	Auch monet&auml;r Premium</p> PDF
Die K-Frage: <p>
	Klare Unterschiede zwischen dem &quot;K&quot; und dem &quot;q&quot;</p> PDF
Samba mit Schuss: <p>
	Klassik trifft Moderne</p> PDF
Match-Maker?: <p>
	Die Sitz-Befestigung macht den Unterschied</p> PDF
VT Touareg vs Q7: <p>
	Luxusklasse, auch monet&auml;r</p> PDF
Da brennt der Asphalt!: <p>
	Fahrleistungen wie vom anderen Stern</p> PDF
Golf-Medaille: <p>
	Flott und sicher unterwegs</p> PDF
Teilzeitelektriker: <p>
	Ein Plug-in-Hybrid mit viel Komfort und Fahrspa&szlig;</p> PDF
Großer Löwe: <p>
	Gelungene Proportionen und ein sportlicher Abschluss machen den Kombi attraktiv</p> PDF
Team-Arbeit: <p>
	Sch&ouml;ner als im Audi A7 Sportback l&auml;sst sich modernste Plug-in-Hybrid-Technologie kaum verpacken.&nbsp;</p> PDF
City-Hipster: <p>
	Sieht knackig aus, f&auml;hrt auch so</p> PDF
Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige