Auto Test

Test: Skoda Karoq Sportline 2.0 TSI DSG 4x4 Sportline - Sportsfreund

Unbekannt

 · 27.02.2020

Test: Skoda Karoq Sportline 2.0 TSI DSG 4x4 Sportline - SportsfreundFoto: Stefan Bau

Skoda erweitert das Karoq-Angebot um den dynamischen Sportline. Das Kompakt-SUV trumpft mit einem exklusiven Zwei­liter Top-Benziner. Der kommt mit 190 PS, DSG und Allradantrieb.

  Feine Extras und richtig PlatzFoto: Stefan Bau
Feine Extras und richtig Platz

Die Sportline-Ausstattung verleiht dem Skoda Karoq etwas mehr Pepp. Der kräftige Antrieb des Top-Benziners macht ihn zwar ziemlich flott, aber nicht zum Sportwagen. Das soll er auch gar nicht sein. Hier werden einfach nur die typischen Tugenden des Kompakt-SUV – Geräumigkeit, Verarbeitung und Variabilität – um eine gehörige Portion Fahrspaß ergänzt.

Downloads:
Download