VW T-ROC

1 2

Hauptsache Spaß!: <p>
	Kampf der Konzepte</p> PDF
Frühlingsgefühle: <p>
	Offen f&uuml;r alles</p> PDF
Roc and Roll Video , PDF
Der T-Rex: <p>
	Race Modus und Hochleistungs-Bremsanlage</p> PDF
T-Time!: <p>
	Mehr Auto oder mehr Ausstattung?</p> PDF
Auf Augenhöhe: <p>
	Brav und unaufgeregt der Auftritt des Golf Sportsvan, &uuml;berraschend auff&auml;llig und trendy dagegen der T-Roc. Was sie eint, ist ihre Technik und das kompakte Format.</p> PDF
GTI-Roc: <p>
	Mit Endrohren in Serienoptik passt die Klappen-Abgasanlage unters Serien-T-Roc-Heck</p> PDF
Sportsfreund: <p>
	Flotte Fahrleistungen und &uuml;berzeugendes Fahrwerk</p> PDF
Dreier-Beziehung: <p>
	Alle drei folgen der jeweiligen Marken-Designsprache</p> PDF
Roc für Einsteiger: <p>
	Der Einliter-TSI mit seinem brabbelnden Dreizylinder-Sound<br />
	&uuml;berzeugt durch gute Fahrleistungen, Antrittsst&auml;rke und geringen Verbrauch</p> PDF

1 2