Golf 7

Das Auto PDF
Öko-Trip: Im Vergleich zu seinen Standardbrüdern erfordert der Golf TSI BM keine Zugeständnisse bei Bedienung und Komfort PDF
Solide Basis: In der Stadt und über Land agiert der Basis-Golf als souveräner Begleiter.  Und dank der Optionsliste  kann er  wahrhaft schmuck ausstaffiert werden PDF
Trennkost: <p>
	Aufgrund seiner Masse greifen viele Golf Variant-Kunden automatisch zum Diesel. Doch auch der kleine 1.4 TSI und der TGI bieten sattes Drehmoment,&nbsp; leichtf&uuml;&szlig;ige&nbsp;Drehfreude und&nbsp;sind erstaunlich&nbsp;gen&uuml;gsam</p> PDF
Welten-Bummler: Dreimal Golf, aber auch drei v&ouml;llig unterschiedliche Fahreindr&uuml;cke. Hier der GTI f&uuml;r den ultimativen Fahrspa&szlig;, dort der E-Golf als wahrer &Ouml;ko-Meister. Und dazwischen der GTE, der tats&auml;chlich beide Welten vereint PDF , Fotostrecke
Wahre Größe: Trotz des riesigen Innenraums bleibt der Van in der Golffamilie mit 4,34 Metern L&auml;nge citypraktisch kompakt PDF