Alle Modelle

Wassereintritt

21.10.2012 Gute Fahrt - In meinem Touran (5/2005) sind die Bodenteppiche feucht und es riecht auch muffig. Hat das was mit der Frontscheibe zu tun, die vor eineinhalb Jahren erneuert wurde? Holger Porsch per E-Mail

R&T-Team: Nach Ausbau von Bodenbelag und ggf. Säulenverkleidungen sollte das Fahrzeug von außen intensiv bewässert werden. Dann lässt sich mit gutem Licht vielfach ermitteln, woher das Wasser kommt. Geprüft werden sollte auch der feste Sitz der Frontscheibe. Denn wenn deren Anlageflächen an der Karosserie nach einer Reparatur nicht vorschriftsgemäß geprimert wurden (Ablüften nicht vergessen und auf Verfallsdatum des Primers achten), hält der Scheibenkleber nicht ordentlich. Dann lässt sich die Scheibe manchmal sogar von innen in Teilbereichen etwas von der Karosserie abheben, außerdem kann Wasser eindringen.

Schlagwörter

FrontscheibeWassereintritt

Artikelstrecke "Rat und Tat alle Modelle"
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 10/2012 bestellen

Branchen News
Anzeige