Alle Modelle

Probleme mit Apples iPod

01.07.2010 Gute Fahrt - Mal lässt sich mein iPod vom Radio aus ansprechen, mal nicht. Woher kommt dieses divenhafte Verhalten? Carlos Kleiber, CH-Frauenfeld

In meinem Golf zeigt das RCD 300 manchmal „CD ERR“, wenn der iPod angesteckt ist. Handelt es sich dabei um einen Defekt? Felix Süß per E-Mail

R&T-Team: Leider halten sich der iPod und manche an­ dere elektronische Geräte der Unterhaltungsindustrie nicht so genau an die festgelegten Spezifikationen. Das führt immer wieder zu kleinen, teilweise auch nur tempo­rären Funktionseinschränkungen. Bekannt ist außerdem, dass sich iPods mit völlig leerem Akku nicht von außen ansprechen lassen und somit die Fernsteuerung per Auto­radio entfällt. Erst wenn das Gerät eine Minute lang geladen wurde, funktioniert wieder alles.

Die Chromatic­-Na­nos (iPod Generation) können wegen Änderung der tech­nischen Daten gar nicht von der iPod-­Schnittstelle auf­geladen werden. Beim RCD 300 wird im Display manchmal „CD ERR(OR)“ angezeigt anstelle von „CD 1“. Dies ist nur ein Bezeichnungsfehler, der betreffende Ordner kann trotzdem angewählt werden; dann erfolgt auch eine korrek­te Anzeige als „CD 1“. Gibt es größere Funktionsstörun­gen, sollte das Adapterkabel beiderseits aus dem Fahr­zeug­ und dem iPod­seitigen Stecker gezogen werden. Dies bewirkt einen Reset. Beim Einsatz von iPod Touch und iPhone ist darauf zu achten, dass diese wegen ihrer größeren Abmessungen den Stecker im Ablagefach be­lasten können, was im schlimmsten Fall zu einer Beschä­digung führen kann.

Schlagwörter

iPodRadio

Artikelstrecke "Rat und Tat alle Modelle"
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 7/2010 bestellen

Branchen News
Anzeige