Alle Modelle

Licht verbessern

25.02.2012 Gute Fahrt - Ich möchte bei meinem Audi A6 (3/1999) das Abblendlicht verbessern. Zu welchen Möglichkeiten besserer Lichtausbeute können Sie mir raten? Jürgen Siegel per E-Mail

R&T-Team: Wir empfehlen die Verwendung von Marken-Glühlampen, die immer wieder die besten Werte in Sachen Zentrierung und Einhaltung der elektrischen Leistung erzielen. Desweiteren sollte darauf geachtet werden, dass die Abdeckscheiben stets sauber sind. Außerdem sollte die Scheinwerfer-Einstellung beim Audi Partner mit einem justierten Prüf- und Einstellgerät kontrolliert werden. Durch diese Maßnahmen lassen sich oft schon bemerkenswerte Fortschritte erzielen.

Vom Einsatz nicht genehmigter Lampen mit höherer Leistungsaufnahme (bis zu 100 Watt anstelle der erlaubten 55 Watt) raten wir dringend ab. Einerseits bringen diese keine bessere Fahrbahnausleuchtung, da die Glühwendel nicht im optischen Zentrum des Scheinwerfers sitzen und damit nur erheblich mehr Streulicht erzeugen. Außerdem besteht die große Gefahr, dass Reflektor und Abdeckscheibe durch die deutlich erhöhte Wärme-Entwicklung beschädigt werden. Schließlich verliert Ihr Fahrzeug durch Lampen ohne E- Prüfzeichen auch seine Betriebsgenehmigung und damit genau genommen auch den Versicherungsschutz.

Schlagwörter

BeleuchtungA6

Artikelstrecke "Rat und Tat alle Modelle"
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 2/2012 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige