Caddy Life TDI (EZ 2006)

Rückfahrsensor

08.08.2008 Gute Fahrt - Ich habe einen Caddy Life TDI, mit dem ich auch sehr zufrieden bin. Die technischen Daten des Fahrzeugs sind: 77 kW, 1,9 l, Erstzulassung 3/2006.

Ich habe bei dem Fahrzeug vor einiger Zeit Rückfahrsensoren der Marke Votex mit VW-Zubehör 1K0 054 630 B gekauft. Der Einbau war sehr einfach und ging auch relativ schnell. Meine Frage ist nun: Da ich des öfteren mit Anhänger fahren muss, ist es sehr nervig, dass dann beim Rückwärtsfahren der Piepser einen durchgehenden Warnton abgibt, da der Anhänger sich ja direkt vor den Sensoren befindet.

Nun würde ich gerne einen zweiten Satz Sensoren an meinem Anhänger montieren, wobei dann beim Einstecken des 13-poligen Steckers die Sensoren des Zugfahrzeugs deaktiviert werden sollten. Ist dies möglich, und wenn ja, welche Teile benötige ich? Klaus Wittlich per E-Mail

R&T-Team: Da sie vermutlich die Anhägerkupplung nachträglich eingebaut haben, wäre es wichtig gewesen zu prüfen, ob der mitgelieferte Elektrosatz die Funktion des Anhängers unterstützt und durch Einstecken an der Anhängersteckdose die Parkdistanzhilfe ausschaltet. Mit dem Original Elektroeinbausatz 2K3055204 für Anhänger wird durch Einstecken an der Anhängersteckdose die Funktion ausgeschaltet.

Schlagwörter

CaddySensor

Artikelstrecke "Rat und Tat Caddy"
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 8/2008 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige