Alle VW

RNS 315: Bluetooth-Koppelung

14.09.2012 Gute Fahrt - In meinem Touran (4/2011) sind ab Werk eine Freisprech-­Einrichtung und ein RNS 315 verbaut.

Ich finde in der Multifunktionsanzei­ge (MFA) jedoch keinen Menü­-Punkt „Telefon“, um mein Handy zu koppeln. Alfred S. Grimm per E-Mail

R&T-Team: Die Bedienung und damit auch die Koppelung mit einem Mobiltelefon erfolgen aus­schließlich über das Display und die Bedien­-Elemente des RNS 315 (Ausnahme: Mobiltelefon-­Vorbe­reitung Premium). Für das Kop­peln das Mobiltelefon nach dem RNS 315 suchen lassen und dann verbinden. Klappt das nicht, kann auch das RNS 315 (Taste „PHONE“ drücken) nach einem koppelungsbereiten Mobiltelefon suchen. Nicht mit jedem Handy ist eine Koppelung auf beide vorstehend beschriebenen Arten möglich.

Schlagwörter

BluetoothVW

Artikelstrecke "Rat und Tat alle VW"
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 9/2012 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige