Audi A2

Parkpiepser

13.03.2013 Gute Fahrt - Für unseren A2 bin ich auf der Suche nach einer Parkdistanzkontrolle zum Nachrüsten, die möglichst ordentlich aussieht und funktioniert. Kennen Sie passende Produkte? Christoph Kuppe, Großostheim

R&T-Team: Wenn – wie bei ihrem Fahrzeug – kein Produkt aus dem Original-Zubehör verfügbar ist, empfehlen wir Parksensoren, für die es fahrzeugspezifi sche Einbauhinweise gibt. Denn von der genauen Platzierung der Sensoren hängt die spätere Genauigkeit und Funktionssicherheit entscheidend ab. In GUTE FAHRT 7/2012 haben wir auf Seite 82 die Parksensoren von Cobra/Caratec vorgestellt, die ohne Rosetten auskommen und dem Einbau ab Werk stark ähneln. Der Beitrag ist auch als Download auf www.gute-fahrt.de verfügbar. Bei manchen Stoßfängern finden sich auf der Innenseite Markierungen für die Platzierung von Nachrüst-Parksensoren.

Schlagwörter

A2ParkdistanzkontrollePDC

Artikelstrecke "Rat und Tat A2"
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 3/2013 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige