Passat Variant 2.0 TDI mit 170 PS

31.01.2007 Gute Fahrt -  
© Gute Fahrt
© Gute Fahrt

Der gefällt! Ein bis dato unbekannt leises TDI-Grummeln, ein Antritt, der begeistert und ein Testverbrauch, der angesichts der gebotenen Längsdynamik erstaunt. Der Passat 2.0 TDI mit Piezo — Pumpedüse und 170 rußgefilterten PS ist eine Symbiose, wie man sie bisher von keinem Diesel-Passat kannte. Hinzu kommen die bekannten Vorzüge: viel Platz, tolles Fahrwerk, das Ganze gepaart mit einem ordentlichen Schuss Understatement.

Schlagwörter

Ausgabe 12/2006

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Artikelstrecke "Passat Variant"

Diese Ausgabe 12/2006 bestellen