Skoda Octavia L&K 1.5 TSI ACT

Sparsame Basis

22.12.2017 Gute Fahrt - Skoda bietet den Octavia L&K ab sofort in Kombination mit dem besonders effizienten, 150 PS starken TSI-Turbobenziner mit 1,5 Liter Hubraum an.

Das neue Einstiegsaggregat erfüllt die Euro-6-Norm und verfügt über das kraftstoffsparende aktive Zylindermanagement (ACT). Kunden haben die Wahl zwischen manuellem 6-Gang-Getriebe oder 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG). Der Octavia in der Top-Ausstattungslinie L&K mit 1,5 TSI ACT ist ab 30.140 Euro bestellbar, der Octavia COMBI L&K startet mit dieser Motorisierung bei 30.840 Euro.

© Skoda
Der Octavia ist das meistverkaufte Modell der Marke Skoda

Die neue Einstiegsmotorisierung des Octavia L&K zeichnet sich durch das aktive Zylindermanagement (ACT) aus. Sobald weniger Motorleistung benötigt wird – etwa bei gleichmäßigem Tempo oder in Bremsphasen – schließt das System automatisch die Ventile des zweiten und dritten Zylinders und stoppt die Kraftstoffeinspritzung. Diese Technologie soll eine durchschnittliche Kraftstoffeinsparung von 0,5 Liter auf 100 Kilometer ermöglichen.

Schlagwörter

Skoda Octavia

Das könnte Sie auch interessieren