Wartungsintervalle

Neuer Rhythmus

05.12.2019 Gute Fahrt - Die Marke Volkswagen lanciert mit dem Start des Golf 8 ein neues Wartungskonzept.
© Volkswagen

Dabei wird das Inspektionsintervall in Europa auf 24 Monate verdoppelt. Außerdem ersetzt eine neue Standardinspektion das bisherige Format von großer und kleiner Inspektion. An den regions- und landesspezifischen Kilometergrenzen soll sich nichts ändern. Das neue Wartungskonzept soll im Laufe des kommenden Jahres schrittweise auf alle Modelle der Marke ausgeweitet werden.

Schlagwörter

VW GolfGolf 8InspektionUnternehmenNewsletter_12/19_2

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige