Seat Ibiza Beats und Arona Beats

Beat-Club

04.06.2018 Gute Fahrt - Mit dem Ibiza Beats und dem Arona Beats bringt Seat gleich zwei neue Sondermodelle auf den Markt.

Sie werden der Öffentlichkeit erstmals beim renommierten Kulturfestival Primavera Sound in Barcelona präsentiert. Der Ibiza Beats und der Arona Beats warten mit einem Premium-Soundsystem von BeatsAudio mit einem 300-Watt-Verstärker mit acht Kanälen, einem digitalen Signalprozessor und sieben High-End-Lautsprechern auf.

© Seat
SEAT PRÄSENTIERT ZWEI EXKLUSIVE SONDERMODELLE: SEAT IBIZA BEATS UND SEAT ARONA BEATS

Zwei Hochtöner in der A-Säule und zwei Tieftöner in den vorderen Türen, zwei Breitbandlautsprecher hinten sowie ein in der Reserveradmulde eingebauter Subwoofer komplettieren das Audiosystem. Zur Serienausstattung gehört unter anderem das Full Link-System zur schnellen und einfachen Vernetzung des Smartphones mit dem Fahrzeug. Die Sondermodelle Ibiza Beats und Arona Beats verfügen außerdem über das neue Seat Digital Cockpit – ein interaktives Display, das sich über das Multifunktionslenkrad bedienen und über das Infotainment-System ganz nach den Vorlieben des jeweiligen Fahrers anpassen lässt.

Darüber hinaus sind der Ibiza Beats und Arona Beats mit LED-Tagfahrlicht und Voll-LED-Scheinwerfern sowie exklusiv designten Sitzen, in den Kühlergrill integrierten Nebelscheinwerfern und Chrom-Fensterleisten ausgestattet. Im Fahrzeuginneren fallen die beleuchteten Einstiegsleisten ins Auge, die speziell für die Sondermodelle entworfen wurden.

Außerdem in der Serienausstattung der Sondermodelle enthalten ist die extravagante Ambientebeleuchtung im Innenraum, die nun in den Farben Beats Orange und Weiß erhältlich ist. Alle diese Funktionen sind exklusiv nur in den Modellvarianten Ibiza Beats und Arona Beats verfügbar und am BeatsAudio Logo am Kofferraum erkennbar.

Weitere markante Merkmale sind die Außenspiegel in der Farbe Eclipse Orange, die sich auch an den Nebelscheinwerfern wiederfindet. Im Fahrzeuginneren sind der Abdeckrahmen des Radios sowie die Nähte an Schalthebel, Lenkrad und Handbremse ebenfalls in Eclipse Orange gehalten. Die Innentürverkleidung ist ebenso wie die Konsole in Ice Metall ausgeführt (nur im Arona).

Die Sondermodelle Ibiza Beats und Arona Beats werden ab dem vierten Quartal 2018 erhältlich sein.

Schlagwörter

SondermodellSeat AronaSeat Ibiza

Das könnte Sie auch interessieren