Jetzt am Kiosk: GUTE FAHRT 1/2022Foto: J. Bürgermeister

Jetzt am Kiosk: GUTE FAHRT 1/2022

Arne Olerth 

22.12.2021, Lesezeit: 2 Minuten

Großes Special zum neuen VW Taigo, der Audi Q4 Sportback im Test, VW T-Roc Facelift und viele weitere spannende Themen!

Es ist stets ein ganz besonderer Moment, wenn Volkswagen eine komplett neue Baureihe einführt. In der Regel avanciert diese schnell zum Publikumsrenner. Das dürfte auch beim neuesten Coup von Europas größtem Autobauer, dem VW Taigo, der Fall sein: Das aufregend gezeichnete SUV-Coupé ist ganz klar eine Bereicherung für unser Straßenbild. Basierend auf der MQB-A0-Plattform des VW-Konzerns zeigt es sich als technischer Bruder des erfolgreichen T-Cross, geht aber eigene Wege.

Auch etwas höher in der SUV-Familie von Volkswagen gibt es Neuigkeiten: Der niedersächsische Autobauer spendiert dem Erfols-SUV T-Roc ein Update. Neben frischer Optik samt optionalen Matrix-Scheinwerfern sowie einem digitalisierten und vernetzten Kommandostand gibt es jetzt ein viel hochwertigeres Interieur inklusive weich geschäumter Armaturentafel – gleichermaßen für SUV, Cabrio und das R-Sportmodell.. Noch etwas weiter oben in der Modell-Hierarchie darf das große Reise-SUV Tiguan Allspace seine Tugenden im GF-Einzeltest beweisen. So viel sei an dieser Stelle verraten: Wir waren begeistert.

Die GUTE FAHRT-Redaktion wünscht allen Abonnenten und Lesern ein geruhsames Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr. Wir würden uns freuen wenn Sie uns auch 2022 so konstruktiv und vertrauensvoll begleiten wie bisher.

Bis dahin nur das Beste – und bleiben Sie gesund!