ServiceT5 Transporter - Führungsschienen nachrüsten

10.7.2006, Lesezeit: 1 Minute

Ja, die Möglichkeit besteht. Und zwar müssen dazu lediglich die ab Werk eingedrehten Abdichtschrauben herausgenommen werden. Dort werden dann die Führungsschienen platziert. Die Führungsschiene links hat für den kurzen Radstand die Teilenummer 7H1 860 181 A plus Farbindex (ET-Nr. variiert je nach Radstand). Sie kostet rund 50 Euro pro Seite. Zusätzlich müssen noch vier Torx-Schrauben 7L0 860 137 B pro Seite gekauft werden.

Ich habe vergessen, bei meinem VW Transporter die praktischen Führungschienen für den Grundträger und Zubehör gleich ab Werk mitzubestellen. Da mir die vier serienmäßigen Aufnahmeplatten zu wenig Flexibilität bieten, würde ich die Schienen gern nachrüsten. Die Frage ist nur, ob das denn überhaupt möglich ist?

Frage von: Peter Meier, 86199 Göggingen