ServiceSharan 1.9 TDI - Zahnriemen

24.8.2009, Lesezeit: 1 Minute

Ich habe einen VW Sharan PD, Baujahr 2002, mit dem 85 kW-Motor (Kennbuchstaben AUY). Daran ist ja bekanntlich die alte Version der Spannrolle mit Spanndämpfer verbaut, die alle 60000 Kilometer gewechselt werden muss. Nun habe ich mich mal schlau gemacht und Folgendes herausgefunden: Es gibt ab Modelljahr 2003 eine geänderte Spannrolle ohne Spanndämpfer, die nur alle 90000 Kilometer gewechselt werden muss. Man hat mir auf Nachfrage schon bestätigt, dass bei beiden Sharan-Modellen der Rumpfmotor und die Zahnräder gleiche Bauweise beziehungsweise gleiche Teilenummern aufweisen. Ist eine Umrüstung der Spannrolle prinzipiell möglich, um die Kilometerleistung des Zahnriemens zu verlängern und so Geld zu sparen? Mario Staffel per E-Mail

Technisch mag dieser Umbau machbar sein. Er wurde jedoch Volkswagen nicht geprüft und daher auch nicht freigegeben. Auch wir haben einen solchen Umbau nicht getestet, sodass wir nicht mit Erfahrungswerten dienen können. Volkswagen schreibt daher nach vor für den Sharan bis Modelljahr 2004 den Zahnriemenwechsel nach jeweils 60000 Kilometer vor.