Vergleich: Seat Arona, Skoda Kamiq, VW T-Cross - DreikäsehochFoto: Jan Bürgermeister

Vergleich: Seat Arona, Skoda Kamiq, VW T-Cross - Dreikäsehoch

2.4.2020, Lesezeit: 1 Minute

Cityflitzer als SUV? Auch bei den ganz Kleinen sind die hippen Hochsitzer nicht mehr wegzudenken. Neben Seat Arona und VW T-Cross buhlt hier jetzt auch der Skoda Kamiq um die Gunst der Kunden. Welches City-SUV hat den knuffigen Kühlergrill vorne?

  Trotz ihrer unterschiedlichen Charaktere versprühen die drei City-Hochsitzer enorm viel FahrspaßFoto: Jan Bürgermeister
Trotz ihrer unterschiedlichen Charaktere versprühen die drei City-Hochsitzer enorm viel Fahrspaß
  Trotz ihrer unterschiedlichen Charaktere versprühen die drei City-Hochsitzer enorm viel FahrspaßFoto: Jan Bürgermeister
Trotz ihrer unterschiedlichen Charaktere versprühen die drei City-Hochsitzer enorm viel Fahrspaß

Stadtpanzer, Spritschlucker? I wo – im Kleinwagen-Segment sind SUV eine echte Bereicherung. Trotz gleicher Basis beweisen die drei Konzernbrüder Charakter-Stärke: Der Seat gibt den Dynamiker, der Fahrspaß vor das letzte Quäntchen Komfort stellt. Das überlässt er dem Skoda, der zudem mehr Platz bei größerer Aufbaulänge bietet. Der VW? Schließt einen fairen Kompromiss aus beiden Welten. So oder so oder so – falsch machen kann man mit keinem der drei kleinen Allrounder etwas.

Downloads:
Download