Vergleich: Scirocco 2.0 TSI gegen Golf 6 GTI - Unter BrüdernFoto: Gute Fahrt

Test Vergleich: Scirocco 2.0 TSI gegen Golf 6 GTI - Unter Brüdern

22.2.2010, Lesezeit: 1 Minute

Golf GTI gegen Scirocco - ein wahrlich klassischer Vergleich. Ist das Wolfsburger Coupé trotz Verzicht auf den GTI-Schriftzug die sportivere Wahl?

  Vergleich: Scirocco 2.0 TSI gegen Golf 6 GTIFoto: Gute Fahrt
Vergleich: Scirocco 2.0 TSI gegen Golf 6 GTI
  Vergleich: Scirocco 2.0 TSI gegen Golf 6 GTIFoto: Gute Fahrt
Vergleich: Scirocco 2.0 TSI gegen Golf 6 GTI

Wer ein modernes Coupé will, will keinen Golf. Und echte GTI-Fans zeigen einem Scirocco immer die kalte Schulter. Doch abseits persönlicher Vorlieben bleibt die Frage: Welcher der beiden trägt die sportlicheren Gene. Beim Triebwerk und damit auch bei den Fahrleistungen herrscht neuerdings mit dem famosen 210 PS Turbo-Zweiliter Gleichstand. Der GTI aber hat serienmäßig das, was den Fahrspaß-Unterschied ausmacht und beim Scirocco noch nicht zu haben ist: Die Quersperre XDS. Unser Wunsch an VW: Baut auch einen echten Scirocco GTI!

  Vergleich: Scirocco 2.0 TSI gegen Golf 6 GTIFoto: Gute Fahrt
Vergleich: Scirocco 2.0 TSI gegen Golf 6 GTI
  Vergleich: Scirocco 2.0 TSI gegen Golf 6 GTIFoto: Gute Fahrt
Vergleich: Scirocco 2.0 TSI gegen Golf 6 GTI
  Vergleich: Scirocco 2.0 TSI gegen Golf 6 GTIFoto: Gute Fahrt
Vergleich: Scirocco 2.0 TSI gegen Golf 6 GTI
  Vergleich: Scirocco 2.0 TSI gegen Golf 6 GTIFoto: Gute Fahrt
Vergleich: Scirocco 2.0 TSI gegen Golf 6 GTI

Downloads:
Download