Test: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 160 PS - Fein gemachtFoto: Gute Fahrt

Test Test: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 160 PS - Fein gemacht

28.5.2009, Lesezeit: 1 Minute

Der neue Golf lockt mit Chic, Komfort und intelligenter Technik. In der Topmotorisierung mit 160 PS muss er beweisen, ob er das Zeug zum Klassenprimus hat

  Test: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 160 PSFoto: Gute Fahrt
Test: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 160 PS
  Test: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 160 PSFoto: Gute Fahrt
Test: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 160 PS

Ein Einstand mit Pauken und Trompeten - oder besser gesagt: famoser Stille. Der Akustikkomfort ist für ein Fahrzeug dieser Klasse schlicht sensationell. Dazu gesellen sich feinste Materialien und eine mustergültige Verarbeitung. Die geteste Motor-Getriebekombination ist ein echter Komforttipp und bietet Leistung in allen Lebenslagen. Der Wolfsburger Kompakte wird die Konkurrenz mal wieder in die Schranken weisen.

  Test: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 160 PSFoto: Gute Fahrt
Test: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 160 PS
  Test: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 160 PSFoto: Gute Fahrt
Test: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 160 PS
  Test: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 160 PSFoto: Gute Fahrt
Test: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 160 PS
  Test: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 160 PSFoto: Gute Fahrt
Test: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 160 PS

Downloads:
Download