Test: Audi TT 1.8 TFSI 180 PS - Basis-SportlerFoto: Stephan Repke

Test: Audi TT 1.8 TFSI 180 PS - Basis-Sportler

17.5.2016, Lesezeit: 1 Minute

Die dritte Generation des Audi TT ist mehr Sportwagen als je zuvor. Wie passt dazu der Einstiegs-TFSI, der aus 1,8 Liter Hubraum 180 PS zaubert?

  Die dritte Generation der Design-Ikone TT vereint in gekonnter Weise klassische Elemente wie den Alu-Tankdeckel mit einer knackig-modernen LinienführungFoto: Stephan Repke
Die dritte Generation der Design-Ikone TT vereint in gekonnter Weise klassische Elemente wie den Alu-Tankdeckel mit einer knackig-modernen Linienführung
  Die dritte Generation der Design-Ikone TT vereint in gekonnter Weise klassische Elemente wie den Alu-Tankdeckel mit einer knackig-modernen LinienführungFoto: Stephan Repke
Die dritte Generation der Design-Ikone TT vereint in gekonnter Weise klassische Elemente wie den Alu-Tankdeckel mit einer knackig-modernen Linienführung

Auch mit 180 PS im TT kann man glücklich werden. Denn der 1,8 Liter TFSI geht alles andere als lustlos ans Werk, überzeugt mit gutem Sound, Drehfreude und viel Dampf aus dem Keller heraus. Dazu gehen auch die Fahrleistungen in Ordnung, in 7 Sekunden ist das Coupé auf 100, läuft 241 km/h in der Spitze.

Downloads:
Download