Test: Audi S3 Limousine S-Tronic - S geht auch andersFoto: Jan Bürgermeister

Test Test: Audi S3 Limousine S-Tronic - S geht auch anders

24.3.2018, Lesezeit: 1 Minute

Als feine Limousine ist der Audi S3 etwas Besonderes. Understatement pur mit 310 PS, 400 Nm Drehmoment, S-Tronic-Getriebe und natürlich Quattro-Allradantrieb. Dazu gibt es ein klasse Fahrwerk und eine Top-Ausstattung.

  Die fast coupéhaft abfallende Dachlinie prägt im Zusammenspiel mit der Heckabrisskante den markanten Auftritt der S3 LimousineFoto: Jan Bürgermeister
Die fast coupéhaft abfallende Dachlinie prägt im Zusammenspiel mit der Heckabrisskante den markanten Auftritt der S3 Limousine
  Die fast coupéhaft abfallende Dachlinie prägt im Zusammenspiel mit der Heckabrisskante den markanten Auftritt der S3 LimousineFoto: Jan Bürgermeister
Die fast coupéhaft abfallende Dachlinie prägt im Zusammenspiel mit der Heckabrisskante den markanten Auftritt der S3 Limousine

Wer sich beim Audi S3 für die Limousine entscheidet wird dies nicht bereuen. So ist das Auto nicht nur selten, sondern überzeugt neben der von Audi erwarteten Edel-Verarbeitung auch in Sachen Leistung, Handling, Komfort und Verbrauch. Der bewährte 310-PS-Zweiliter-Turbo hängt bissig am Gast, sorgt für Top-Fahrleistungen. Ein echter Understatement-Sportler.

Downloads:
Download