Test: Audi Q7 E-Tron 3.0 TDI Quattro - Doppelt hält längerFoto: Tino Pauli

Test: Audi Q7 E-Tron 3.0 TDI Quattro - Doppelt hält länger

10.1.2017, Lesezeit: 1 Minute

Der Plug-In-Hybrid Audi Q7 E-Tron 3.0 TDI Quattro beherrscht den Spagat zwischen rein elektrischem Fahren und Langstreckentauglichkeit meisterlich.

  Der High-Tech auf allen Ebenen verbirgt sich hinter den Kulissen, im Vordergrund stehen die perfekte Verarbeitung, feinste Materialien und ein perfektes Wohlfühl-AmbienteFoto: Tino Pauli
Der High-Tech auf allen Ebenen verbirgt sich hinter den Kulissen, im Vordergrund stehen die perfekte Verarbeitung, feinste Materialien und ein perfektes Wohlfühl-Ambiente
  Der High-Tech auf allen Ebenen verbirgt sich hinter den Kulissen, im Vordergrund stehen die perfekte Verarbeitung, feinste Materialien und ein perfektes Wohlfühl-AmbienteFoto: Tino Pauli
Der High-Tech auf allen Ebenen verbirgt sich hinter den Kulissen, im Vordergrund stehen die perfekte Verarbeitung, feinste Materialien und ein perfektes Wohlfühl-Ambiente

Wer ein großes Luxus-SUV sucht, das in Reichweite und Komfort keinerlei Einschränkungen unterliegt, dazu sparsam im Verbrauch ist und obendrein auch noch rund 50 Kilometer rein elektrisch fahren kann, der findet im Plug-In-Hybrid Audi Q7 E-Tron 3.0 TDI Quattro den perfekten, zeitgemäßen Partner für Stadtverkehr, Transport und natürlich Langstrecke.Hier bitte Text eingeben

Downloads:
Download