Test: Audi A4 3.2 FSI quattro Tiptonic mit 265 PS - Echt spritzigFoto: Gute Fahrt

Test Test: Audi A4 3.2 FSI quattro Tiptonic mit 265 PS - Echt spritzig

15.6.2009, Lesezeit: 1 Minute

Der neue A4 in seiner stärksten Version. Ist der 265 PS starke Direkteinspritzer-Benziner samt Quattro- Antrieb und Tiptronic eine gute Empfehlung?

  Test: Audi A4 3.2 FSI quattro Tiptonic mit 265 PSFoto: Gute Fahrt
Test: Audi A4 3.2 FSI quattro Tiptonic mit 265 PS
  Test: Audi A4 3.2 FSI quattro Tiptonic mit 265 PSFoto: Gute Fahrt
Test: Audi A4 3.2 FSI quattro Tiptonic mit 265 PS

Ein Sechszylinder ist eben doch etwas anderes - selbst gemessen am besten Turbo-Vierer. Das beweist auch der 3,2 Liter Direkteinspritzer im A4. Sind dann noch der Quattro-Allradantrieb und die fein agierende Tiptronic-Automatik mit an Bord, darf man in der Mittelklasse Komfort und Luxus der Oberklasse genießen. Seidenweich und natürlich extrem drehfreudig agiert der mit Valvelift-Technik brillierende V6, offenbart damit klassische Sport-Tugenden. Doch es lässt sich mit ihm auch trefflich Reisen, dazu passt das straff-komfortable Fahrwerk. 265 PS sorgen auf Wunsch für beste Fahrleistungen, auch der Verbrauch liegt dabei mit rund 12 Litern nicht zu hoch. Dass ein Top-A4 allerdings kein Sonderangebot ist, sollte nicht verwundern

  Test: Audi A4 3.2 FSI quattro Tiptonic mit 265 PSFoto: Gute Fahrt
Test: Audi A4 3.2 FSI quattro Tiptonic mit 265 PS
  Test: Audi A4 3.2 FSI quattro Tiptonic mit 265 PSFoto: Gute Fahrt
Test: Audi A4 3.2 FSI quattro Tiptonic mit 265 PS
  Test: Audi A4 3.2 FSI quattro Tiptonic mit 265 PSFoto: Gute Fahrt
Test: Audi A4 3.2 FSI quattro Tiptonic mit 265 PS
  Test: Audi A4 3.2 FSI quattro Tiptonic mit 265 PSFoto: Gute Fahrt
Test: Audi A4 3.2 FSI quattro Tiptonic mit 265 PS

Downloads:
Download