Golf 4 R32 mit 241 PS

28.09.2004 Gute Fahrt -  
© Gute Fahrt
© Gute Fahrt

Erst das Direktschaltgetriebe macht den Golf R32 zum Überflieger. Blitzschnell erfolgen die Gangwechsel, super ist die Abstimmung in „D“ und „S“. Handschaltung? Vergessen wir’s. Das macht richtig Appetit auf das DSG im Golf 5. Doch schon der aktuelle R 32 ist ein Golf-Schmuckstück, ein seltenes dazu. Erfreulich, dass VW die anfängliche Kritik an Sitzen und Fahrwerk ernst genommen und gezielt nachgearbeitet hat. Nun stehen mit dem ersten Golf R32-Prototypen praktische Erfahrungen am Rennkurs von Oschersleben auf dem Programm.

Für das Betrachten des Filmes ist das kostenlose QuickTime-Plugin notwendig, das Sie sich hier runterladen können.
http://www.apple.com/de/quicktime/download/ #Download QuickTime-Plugin#

http://www.gute-fahrt.de/artikel-source/videos/R32DSGgross.mov #Download Video 320x240 Pixel (5,64 MB)#
http://www.gute-fahrt.de/artikel-source/videos/R32DSGklein.mov #Download Video 240x180 Pixel (3,20 MB)#

Schlagwörter

Ausgabe 9/2003

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Artikelstrecke "Golf"

Diese Ausgabe 9/2003 bestellen