Bauplan: Doppel-Scheinwerfer für T5 & Polo 6R

Fern-Leuchten

06.02.2013 Peter Klüver - Doppel-Scheinwerfer bringen vor allem besseres Fernlicht und lassen sich im aktuellen T5 und Polo leicht nachrüsten
© Jens Küster
Bauplan: Doppel-Scheinwerfer für T5 & Polo 6R

Drei Scheinwerfer-Varianten gibt es derzeit für den T5 ab Modelljahr 2010 – je nach Ausstattung und Variante Kastenwagen, Kombi, Pritsche, Multivan, Caravelle oder California: Erstens die Standard-Ausführung mit H4-Glühlampe für Abblend- und Fernlicht sowie mit separatem, innenliegendem Reflektor für Tagfahrlicht in Glühlampen-Technik; Zweitens die Bi-Xenon-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrleuchten; Drittens als gute Mitte Halogen-Doppelscheinwerfer mit einer H7-Lampe für Abblendlicht im außenliegenden Reflektor sowie einer Zweifaden-H15-Lampe für Tagfahr- und Fernlicht im inneren, zweiten Reflektor.

© Jens Küster
Bauplan: Doppel-Scheinwerfer für T5 & Polo 6R
© Jens Küster
Bauplan: Doppel-Scheinwerfer für T5 & Polo 6R
Schlagwörter

ScheinwerferT5PoloMultivanAusgabe 2/2013

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 2/2013 bestellen

Branchen News
Anzeige