Schutz für Golf 5 (auch Plus), Variant, Jetta und Touran

Marderschutz trotz Standheizung

13.04.2010 Peter Klüver - Der Volkswagen Marderschutz konnte nicht nachgerüstet werden, wenn das Fahrzeug über einen mit Kraftstoff betriebenen Zuheizer (z. B. Touran TDI) oder aber eine Werks-Standheizung verfügt.
© Gute Fahrt
Marderschutz trotz Standheizung

Das hintere Marder-Abwehrgitter lässt sich bei diesen Ausstattungen nicht im Kardantunnel montieren, weil dort das zusätzliche Abgasrohr des Heizgeräts verläuft. Dies lässt sich mit Teilen von Webasto ändern.

Schlagwörter

QuickserviceMarderschutzAusgabe 3/2010Golf 5Golf 5 PlusVariantJettaTouran

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Artikelstrecke "Bauplan: Assistenzsysteme & Sicherheit"

Diese Ausgabe 3/2010 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige