Vergleichstest: Audi Q5 vs. Porsche Macan

Unter Brüdern

27.05.2015 Bernd Weiser - Audi Q5 und Porsche Macan sind technisch eng verwandt. Als Diesel gibt es hier wie dort den V6-TDI mit 258 PS. Ist der Porsche die 6.500 Euro Aufpreis wert?
© Jan Bürgermeister
Geht es um das dynamische Kurven-Handling samt spontaner, direkter Lenkansprache zeigt der Macan, wo es lang geht

Test kompakt: Es geht bei der Frage nach Audi Q5 oder Porsche Macan nicht darum, wer besser oder gar schneller ist. Denn die Fahrleistungen liegen bei identischem TDI-Triebwerk logischweise auf demselben hohen Niveau, dazu sind beide Premium-SUV bis ins Detail perfekt verarbeitet. Ja selbst der hohe Mehrpreis wird Porsche-Fans nicht schrecken, bekommt man so ganz nebenbei ja auch noch das legendäre Sportwagen-Image geliefert. Und der Macan hat die Porsche-Gene, er ist schlicht der Fahrdynamik-Meister seiner Klasse. Was den guten Q5 aber nicht abwertet. 

Schlagwörter

Audi Q5Porsche MacanAusgabe 4/2015

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 4/2015 bestellen