Vergleichstest: Q3 Quattro vs. Tiguan 4Motion

Hoch hinaus

16.06.2015 Bernd Weiser - Das interne Duell Tiguan gegen Q3 geht in die nächste Runde. lst der aufgefrischte Audi den kräftigen Aufpreis zum bewährten Volkswagen wert? Der direkte Vergleich der Zweiliter-TDI schafft Klarheit
© Tino Pauli
Die Entscheidung Audi Q3 oder Volkswagen Tiguan fällt meist auf emotionaler Ebene.Wobei der Wolfsburger nach wie vor mehr Variabilität bietet als der Ingolstädter

Test kompakt: Die aktuelle Überarbeitung hat dem Audi Q3 sichtlich gut getan. Konsequent wurde er da verbessert, wo es angeraten war - beispielsweise beim Komfort. Dazu spendierten ihm die Herren der Ringe gleich den modernen Euro-6-Motor mit 184 PS. Auf den muss der bewährte Tiguan zwar verzichten und sich auch beim Verbrauch sowie in der Fahrdynamik geschlagen geben, dafür ist der Wolfsburger nach wie vor der bessere Allrounder dank größerem Platzangebot und einem variableren Innenraum. Zudem ist er deutlich günstiger zu haben als Audis Premium-SUV.

Schlagwörter

Ausgabe 5/2015Audi Q3VW Tiguan

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 5/2015 bestellen