console.log ("Der neue Adserver-Tag eingebunden"); Allzeit bereit | Gute Fahrt
 

Vergleichstest: Ganzjahresreifen in 205/55 R 16

Allzeit bereit

16.05.2016 Bernd Weiser - Ganzjahresreifen liegen im Trend, schließlich erspart man sich den zweimaligen Rädertausch pro Jahr. Doch was taugen die modernen Alleskönner wirklich? Neun Pneus der Dimension 205/55 R 16 stellen sich dem Direktvergleich mit je einem renommierten Sommer- und Winterreifen als Maßstab
© Stefan Bau

Nach wie vor gilt, dass nur echte Sommer- oder Winterreifen in ihrem Segment die besten Ergebnisse liefern. Doch die Gummi-Branche hat – nicht zuletzt durch den Einstieg von Michelin – den Trend zum Ganzjahresreifen erkannt. Fast jeder Hersteller mischt heute mit. Und unser Test beweist: die All­wetter-Pneus haben mächtig aufgeholt. Allen voran zeigt Pionier Goodyear wie es geht, und fährt unangefochten zum Testsieg. Platz 2 für den ausgewogenen Nokian. Der Michelin landet fast gleichauf auf Platz 3. Auch er ist im Sommer eine Macht, gibt sich zudem im Schnee keine Blöße. Für alle drei die GF-Empfehlung. Rundum gut schlägt sich aber auch der Rest des Feldes, nur Westlake ist befriedigend. Aber auch mit ihm kommt man problemlos über den Winter. Hier zeigt Pirelli allerdings unerwar­tete Schwächen, was die Italiener zur Nachbesserung anspornen sollte. 

Schlagwörter

ReifentestAusgabe 3/2016

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 3/2016 bestellen