Kurztest: VW Passat Alltrack 2.0 TDI BMT 140 PS

Auf allen Wegen

17.12.2012 Martin Santoro - Der Passat Alltrack mit Frontantrieb: Trendiger Kombi mit Chic
© Martin Santoro
Kurztest: VW Passat Alltrack 2.0 TDI BMT 140 PS

Zweifellos ist der Passat Variant wegen seines opulenten Platzangebotes der Kombi schlechthin. Um den stetig wachsenden Mobilitätsansprüchen in Beruf und Freitzeit nachzukommen, kreuzte Volkswagen die Passat-typischen Tugenden mit denen waschechter Geländegänger. Fertig ist die pfiffige Alternative: Der Passat Alltrack. Er bietet Offroad-Gene und eine schicke Anmutung, die auch noch voll im Trend liegt. Und der Vergleich lohnt, wenn man das frische und eigenständige Gewand mag. Gegenüber seinem gleich motorisierten Variant-Bruder ist unser Testwagen Passat Alltrack 2.0 TDI mit 140 PS, Frontantrieb und Sechsgang-Handschaltung um nur 4950 Euro teurer.

© Martin Santoro
Kurztest: VW Passat Alltrack 2.0 TDI BMT 140 PS
Schlagwörter

VW PassatAlltrackAusgabe 12/2012

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 12/2012 bestellen