Fahrbericht: Audi R8 Spyder V10 5.2 FSI Quattro S-Tronic

Faszination pur

20.01.2017 Frank Mühling - An der Spitze des breiten Audi-Modellprogramms steht der neue R8 Spyder V10. Ein exklusiver Trip durch die spanische Herbstsonne mit dem 540 PS starken Mittelmotor-Sportler.
© Audi
Kein Traumwagen zum Discountpreis: Der 179.000 Euro teure R8 Spyder rangiert 13.000 Euro über dem R8 Coupé

Wirklich schade, dass Sie jetzt nicht selbst am Steuer sitzen können. Oder zumindest am Straßenrand stehen, um dem Sound des Zehnzylinder-Saugmotors zu lauschen. Er dreht gerade 7.000/min und hat noch Luft nach oben. Vollgas. 7.500, 8.000, 8.400, 8.700 Touren. Der Drehzahlmesser färbt sich tiefrot, begleitet vom Brüllen des V10. Ein kurzer Schnipp am rechten Schaltpaddle und das S-Tronic Doppelkupplungsgetriebe haut den nächsten Gang rein.

Schlagwörter

Audi R8 SpyderFSIquattroAusgabe 12/2016

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 12/2016 bestellen