Test: Audi A4 Avant 2.0 TFSI Ultra S-Tronic

Gegen den Strom

29.12.2016 Bernd Weiser - Das sparsame Ultra-Konzept stellt Audi beim A4 auch als TFSI-Benziner zur Wahl. On top bringt der Zweiliter-Turbo 190 PS und 320 Nm Drehmoment, der Verbrauch soll nach Norm bei nur 5,6 Litern Super liegen.
© Jan Bürgermeister
Mit 190 PS offeriert der exzellent verarbeitete A4 Avant sehr gute Fahrleistungen

Es muss nicht immer Diesel sein. Dies beweist der Zweiliter-Rightsizing-TFSI im A4 Avant nachhaltig. Das Ultra-Konzept geht auf, denn bei einer Leistung von 190 PS ist ein praxisbezogener Testverbrauch von 7,8 Litern Super ein guter Wert. Dazu agiert das Triebwerk ungemein laufruhig, überzeugt durch spontane Gasannahme und Drehfreude. Idealer Partner ist die harmonische S-Tronic-Automatik, auch das Komfortfahrwerk sollte man nehmen.

Schlagwörter

Audi A4AvantTFSIAusgabe 12/2016

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 12/2016 bestellen