Test: VW Tiguan 1.4 TSI ACT DSG

Der Platzhirsch

17.01.2017 Bernd Weiser - Auch der neue Tiguan ist wieder mit Frontantrieb zu haben. Wie passt dazu der 1,4 Liter TSI mit 150 PS und Zylinderabschaltung?
© Stefan Bau
Auch mit Frontantrieb liefert der neue Tiguan eine überzeugende Vorstellung. Dazu passt ausgezeichnet der kraftvoll agierende und zudem recht sparsame 1,4 Liter TSI mit 150 PS

Nein, es muss im neuen Tiguan nicht zwingend Allradantrieb und Diesel sein. Denn auch der Fronttriebler macht mit feiner Traktion seine Sache gut, speziell in Verbindung mit dem kräftigen und sparsamen 1,4 Liter TSI. Dazu kommen prima Fahrleistungen und eine klasse Fahrdynamik, den optimalen Komfort bringen DSG und DCC-Fahrwerk.

Schlagwörter

VW TiguanTSIDSGAusgabe 12/2016

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 12/2016 bestellen