Test: Audi A5 Sportback 2.0 TFSI Quattro

Das 5. Element

19.04.2017 Martin Santoro - In Audis A5 Sportback sorgen der Zweiliter-TFSI mit 252 PS und die S-Tronic für Kraft und Komfort, der Quattro-Antrieb für allzeit beste Traktion
© Jan Bürgermeister
Rückleuchten in LED-Technologie sind Serie, dynamisiertes Blinklicht gibt es zu den aufpreispflichtigen LED-Scheinwerfern

Ein drehfreudiger Sportmotor mit bulligem Antritt, erstklassige Traktion, blitzschnelle Gangwechsel, viel Komfort, modernste Assistenten, beste Verarbeitung und eine bezaubernde Coupé-Optik – alles Tugenden des Audi A5 Sportback 2.0 TFSI Quattro mit S-Tronic. Er kann im Grunde alles: lustvolles Flanieren ebenso wie sportliches Kurvenräu- bern oder entspanntes Reisen. Und das bei einem erfreulich bescheidenen Testverbrauch von 8,4 Litern.

Schlagwörter

Audi A5SportbackTFSIquattroAusgabe 3/2017

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 3/2017 bestellen