Hier stehen wir Ihnen mit dem gesamten Fachwissen der Redaktion zur Verfügung und geben Antworten und wertvolle Tipps. Bitte immer Modell, Typ und Ausführung, Baujahr, Fahrgestellnummer sowie Motorisierung ihres Fahrzeugs angeben. Sonst können wir ihnen in vielen Fällen nicht weiter helfen. Unstetigkeiten des Serienstandes innerhalb einer Modellreihe lassen eine Übertragbarkeit der hier online veröffentlichten Empfehlungen nicht in jedem Fall zu, weshalb eine Haftung ausgeschlossen ist! Bitte bedenken Sie zudem, dass die Fragen auf Basis des Kenntnisstands beantwortet wurden, der zum Zeitpunkt der jeweiligen Anfrage vorhanden war.

Neue Runde: <p>
	Wenn das Wasser meterhoch spritzt, geht es um die Aquaplaningversuche. Doch selbst der beste Reifen schwimmt l&auml;ngs bereits bei 82 km/h auf, Lenken ist dann unm&ouml;glich</p>
Vergleichstest: Sommerreifen in 205/55 R 16
Neue Runde

Die am weitesten verbreitete Allround-Reifendimension bei Golf und Co. ist 205/55 R 16. Neun aktuelle Pneus stellten sich unserem Direktvergleich, dazu konnten drei Ganzjahresreifen zeigen, ob sie mithalten können

mehr →