Audi RS Q3 Performance

Zündstoff

04.02.2016 Gute Fahrt - Audi zündet im Segment der kompakten Hochleistungs-SUV die nächste Leistungsstufe: Der Audi RS Q3 Performance kommt auf 367 PS und 465 Nm.

Im Vergleich zum RS Q3 hat Audi die Leistung des 2.5 TFSI-Motors für das Performance-Modell noch einmal gesteigert. Mittels höherer Kühlleistung des neuen Hauptwasserkühlers und einer optimierten Kraftstoffpumpe gaben die Entwickler dem Fünfzylinder-Turbo im RS Q3 Performance 20 kW (27 PS) mehr Power.

© Audi
Audi RS Q3 Performance

Das volle Drehmoment von 465 Nm liegt in einem Bereich von 1.625 bis 5.550 Touren an. Damit beschleunigt der sportliche Kompakt-SUV in 4,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 270 km/h. Der kombinierte NEFZ-Verbrauch beträgt laut Audi 8,6 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer (203 g CO2 pro km).

Das Exterieurdesign mit RS typischen Details unterstreicht den eigenständigen Auftritt der Hochleistungsmodelle von Audi. Zu ihnen zählen die sportlich gezeichneten Stoßfänger mit großflächigen Lufteinlässen vorn und stark profiliertem Diffusoreinsatz hinten sowie die schwarz glänzenden Wabengitter.

Der Audi RS Q3 Performance hat auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 Weltpremiere und ist in Deutschland ab sofort bestellbar. Der Grundpreis liegt bei 61.000 Euro; die Auslieferung beginnt im zweiten Quartal 2016. 

Schlagwörter

Audi RS Q3 PerformanceGenf 2016

Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus
Das könnte Sie auch interessieren