Volkswagen Sondermodelle "ALLSTAR"

Service-Paket

09.02.2016 Gute Fahrt - Ab sofort erhalten alle Neuwagenkäufer eines "ALLSTAR"-Sondermodells das neue WartungPlus-Paket bis zum 31. März 2016 kostenfrei. Bei allen Fahrzeugen mit WartungPlus-Paket übernimmt Volkswagen die Kosten für Wartungen, Inspektionen und Verschleißreparaturen in den ersten drei Jahren.
© Volkswagen
Die neuen "ALLSTAR"-Sondermodelle versammelt zum Gruppenbild

Das WartungPlus-Paket und die dreijährige Hersteller-Anschlussgarantie gewähren allen Käufern eines "ALLSTAR"-Sondermodells Sicherheit für zukünftige Service-Kosten und bieten somit ein "Rund-um-Sorglos-Angebot". Denn Kosten für Wartungs- und Inspektionsarbeiten, wie Motorölwechsel oder den Ersatz von Zündkerzen, Luft- und Kraftstofffiltern trägt Volkswagen innerhalb dieses Zeitraums. Gleichzeitig umfasst das Paket auch eine Vielzahl von Instandsetzungsleistungen (beispielsweise der Ersatz von Bremsscheiben, Keilriemen, Wischerblättern etc.).

Alternativ steht allen Kunden beim Kauf eines neuen "ALLSTAR"-Sondermodells auch das kostenlose MobilPlus-Paket zur Auswahl. Dieses besteht aus einer Tankkarte mit einem Guthaben von 750 Euro und wird durch zwei kostenfreie Servicegutscheine für je einen "Fahrzeug-Check" ergänzt. Dieses Angebot gilt ebenfalls ab sofort und bis zum 31. März 2016. Das MobilPlus-Paket ist nicht mit dem WartungPlus-Paket kombinierbar.

Das WartungPlus-Paket ist kostenlos für alle "ALLSTAR"-Sondermodelle bis zu einer Laufzeit von 36 Monaten und bis zu einer Laufleistung von 30.000 km pro Jahr.

Schlagwörter

SondermodellFinancial Services

Das könnte Sie auch interessieren