console.log ("Der neue Adserver-Tag eingebunden"); Acht-Demonstration | Gute Fahrt
 

Audi Q8 concept

Acht-Demonstration

09.01.2017 Gute Fahrt - Auf der North American International Auto Show (NAIAS) 2017 präsentiert Audi die Studie Audi Q8 concept. Das Concept-Car ist die Basis für ein Serienmodell, das Audi im Jahr 2018 auf den Markt bringt.

Mit 5,02 Meter Länge sorgt der Audi Q8 concept für einen eindrucksvollen Auftritt in der Oberklasse. Dank eines Radstandes von drei Metern bietet das Showcar viel Platz für Passagiere und Gepäck. Trotz der Coupé-typisch abfallenden Dachlinie genießen auch die Fondpassagiere reichlich Kopf- und Schulterfreiheit. Im Cockpit setzt das neue Bedienkonzept auf große Touchscreens, komplettiert durch eine Ausbaustufe des Audi virtual cockpit und ein kontakt-analoges Head-up-Display. Letzteres nutzt intelligente Augmented Reality-Technologie, bei der die reale und die virtuelle Welt miteinander verschmelzen.

© Audi
Audi Q8 Concept

Bei Antrieb und Fahrwerk nutzt der Audi Q8 concept Technologien, die bereits im Serieneinsatz sind. Sie stellen ihre Bedeutung in der Studie erneut unter Beweis. Der Plug-in-Hybridantrieb vereint sportliche Performance mit hoher Effizienz. Als Verbrennungsmotor dient ein 3.0 TFSI, der 245 kW (333 PS) leistet und maximal 500 Nm Drehmoment liefert. Die E‑Maschine generiert 100 kW Leistung und 330 Nm. Zusammen mit einer Trennkupplung ist sie in die Achtstufen‑tiptronic integriert. Das Gesamtsystem kommt auf 330 kW und 700 Nm Drehmoment. Damit beschleunigt der Audi Q8 concept in 5,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h und weiter bis 250 km/h Spitze. Nach der geltenden Norm für Plug‑in‑Hybridfahrzeuge verbraucht er laut Audi im NEFZ‑Zyklus nur 2,3 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer, was 53 Gramm CO2 pro Kilometer entspricht.

© Audi
Audi Q8 Concept

Die im Heck platzierte Lithium‑Ionen‑Batterie besteht aus 104 prismatischen Zellen. Mit 17,9 kWh Kapazität ermöglicht sie bis zu 60 Kilometer elektrische Reichweite, die Gesamtreichweite mit dem TFSI‑Motor beträgt bis zu 1.000 Kilometer. Eine Vollladung mit 7,2 kW Leistung dauert etwa zweieinhalb Stunden.

Schlagwörter

Audi Q8 ConceptStudieNAIAS 2017

Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus
Das könnte Sie auch interessieren