Alles über Volkswagen und Audi

Gute Fahrt Ausgabe 8/2015

22.07.2015 Joachim Fischer - Ab 24. Juli am Kiosk: Der neue Audi A4, Passat GTE im Fahrbericht, Golf 1.6 TDI Dauertest und vieles mehr!
© GUTE FAHRT
GUTE FAHRT Ausgabe 8/2015

Wenn Audi einen neuen A4 auf den Markt bringt, sind die Erwartungen immer beson­ders groß. Schließlich ist der A4 – als Avant und Limousine – neben dem A3 das wichtigste Massenmodell aus Ingolstadt. Er dient zudem als Basis für das A5 Coupé, A5 Cabriolet und den A5 Sportback, legt somit den Grundstein für gleich zwei Audi-Modellreihen. Entsprechend gespannt waren wir auf den komplett neu konstruierten Mittelklasse-Bestseller, den wir bei einer exklusiven Vorab-Präsentation im Bayerischen in Augenschein nehmen durften. 

© Audi
Der neue Audi A4 (2015)

Erste Kilometer unter die Räder nehmen konnten wir bereits mit den neuen Volkswagen Bus T6 sowie Passat GTE, dem ersten Wolfsburger Plug-In-Hybrid für die Mittelklasse. Während das Raumwunder von VW Nutzfahrzeuge aus Hannover mit Sou­veränität, bekannten und auch einigen neuen Tugenden überzeugt, beschreiten die Wolfsburger mit dem Passat GTE Neuland: Sportlich und extrem sparsam zugleich, rein elektrisch zu betreiben und zudem dank Verbrennungsmotor mit einer wahren Riesen-Reichweite gesegnet, schafft der Passat den Spagat zwischen Zero Emissionen und höchster Alltagstauglichkeit in allen Belangen. 

© VW
Passat GTE Fahrbericht  

Der Allrounder schlechthin ist und bleibt jedoch der VW Golf. Ein bodenständiger Comfortline mit 105 PS starkem 1,6-Liter-TDI-Diesel und Handschaltung begleitete die Redaktion während der letzten zwei Jahre auf 75.000 Kilometern. Wir wünschen Ihnen dabei jetzt schon viel Vergnügen!   

 

Schlagwörter

Ausgabe 8/2015

Diese Ausgabe 8/2015 bestellen