Quickservice: Smartphonehalter

Smartphonehalter

15.04.2017 Pk - Wenn das Smartphone fest mit dem Auto verbunden ist, darf es vom Fahrer auch während der Fahrt (und bei Stillstand mit laufendem Motor) straffrei bedient werden. Das ermöglicht der Smartphone-Halter 000 051 435 AA von Volkswagen Zubehör (rund 18 Euro).
© pk

Er nimmt alle gängigen Smartphones mit einer Breite von 60 bis 65 Millimeter auf. Diese werden dank abgerundeter unterer Ecken sehr zuverlässig gehalten. Die Montage ist sehr einfach: Wahlweise mit dem Saugnapf an der Windschutzscheibe befestigen oder aber per Halteplatte auf dem Armaturenbrett (außerhalb der Airbag-Entfaltungsräume). In letzterem Fall wird diese zunächst aufgeklebt und auf ihrer glatten Oberseite dann der Saugnapf des Smartphone-Halters aufgesetzt. Bei unserem Musterverbau in einem 2015er Volkswagen Multivan haben wir noch eine dritte Variante ausprobiert: Die Montage des Smartphone-Halters für den Beifahrer auf der serienmäßigen Mittelkonsole (auf der Blindplatte). Dazu die Klebestelle vorher mit nicht nachfettendem Reiniger (z. B. Spiritus) säubern, dann Montageplatte aufkleben und schließlich den Smartphone-Halter per Saugnapf befestigen.

© pk

01. Der Smartphone-Halter 000 051 435 AA von Volkswagen Zubehör kostet rund 18 Euro.

© pk

02. Bei Verwendung der Klebeplatte den Untergrund mit einem nicht nachfettenden Reiniger säubern.

© pk

03. Abdeckfolie abziehen und Klebeplatte wenigstens 20 Sekunden in Montageposition andrücken.

© pk

04. Smartphone-Halter mit Saugnapf befestigen und Spannhebel umlegen.

Schlagwörter

QuickserviceSmartphonehalterAusgabe 3/2017

Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 3/2017 bestellen