console.log ("Der neue Adserver-Tag eingebunden"); Kühlen Kopf bewahren | Gute Fahrt
 

Bauplan: Klimaanlage nachrüsten

Kühlen Kopf bewahren

27.11.2016 Peter Klüver - Es gab im Sommer genug heiße Tage, um den Entschluss zu fassen: Eine Klimaanlage muss her! Die ist natürlich auch nachrüstbar
© Jens Küster
Der Webasto-Nachrüstsatz einer Klimaanlage für den VW T5 1.9 TDI kostet ohne Einbau rund 1.600 Euro

Beim Thema Klimaanlage geht es aber nicht allein um kalte Luft. Eine Klima-Anlage kann die Konzentration des Fahrers verlängern (man denke an lange Urlaubsreisen) und in der Übergangszeit die Luft entfeuchten, so dass die Scheiben nicht so schnell oder stark beschlagen. Genug gute Argumente, um an einem VW Caravelle T5 1.9 TDI den Musterverbau einer Klima-Anlage von Webasto zu zeigen (Bestellnummer 621VW21956EC, Preis etwa 1.600 Euro, zuzüglich Einbau). Der bisher vor allem für Standheizungen, Cabrio-Dächer und Nutzfahrzeug-Klimatisierung bekannte Anbieter hat vor ein paar Jahren Diavia übernommen – einen Hersteller, der seit langem Klima-Nachrüstsätze offeriert. Diese Option kann auch für Gebrauchtwagen-Verkäufer von Interesse sein, um "Langzeitsteher" aufzuwerten. Dabei ist die Kühlleistung identisch mit den ab Werk verbauten Anlagen.

Schlagwörter

Klimaanlage

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 10/2016 bestellen