Neue Beetle-Modelle ?Exclusive?

15.11.2012 Gute Fahrt - Die Angebotspalette für den Beetle und das Beetle Cabriolet wird um die „Exclusive“ Ausstattung erweitert
© Gute Fahrt

Die Angebotspalette für den Beetle und das Beetle Cabriolet wird um die „Exclusive“ Ausstattung erweitert. Die neue Modelllinie ist ab sofort wahlweise als „Exclusive“ Design oder „Exclusive“ Sport bestellbar. Die neuen Modellvarianten wurden von der Volkswagen R GmbH konzipiert. Als Basis dienen die Ausstattungslinien „Design“ und „Sport“.

Im Exterieur gehören neben den vier schwarzen 18-Zoll-Leichtmetallrädern „Twister“ mit glanzgedrehter Oberfläche auch eine Radsicherung mit erweitertem Diebstahlschutz sowie eine Reifendruckkontrollanzeige zum Serienumfang. Optional sind auch 19-Zoll-Leichtmetallräder des Typs „Tornado“ in Weiß und Schwarz erhältlich. Das Interieur besticht durch drei verschiedenfarbige Ledersitzanlagen wahlweise in Pepperbeige, Amberbraun und Schwarz, jeweils versehen mit einer edlen Rautensteppung. Darüber hinaus sind unter anderem Einstiegsleisten in Edelstahl und Sportsitze Serie.

Die Preise starten bei 22.650 Euro. Die neue Modelllinie „Exclusive“ ist ab sofort bestellbar.

Schlagwörter

Ausgabe 11/2012

Diese Ausgabe 11/2012 bestellen