Schön schnell: Das Audi S5 Coupé macht in jeder Umgebung und von allen Seiten betrachtet eine herausragende Figur
Test: Audi S5 Coupé
Schön schnell

Das Audi S5 Coupé bietet einen fein ausbalancierten Kompromiss zwischen Sportwagen-Fahrleistungen und Alltagstauglichkeit. Ein Traum auf Rädern mit 354 PS und 500 Nm.

mehr →
Update Skoda Rapid
Wert-Steigerung

Skoda wertet den Skoda Rapid und den Skoda Rapid Spaceback mit zahlreichen Neuerungen weiter auf.

mehr →
Alles über Volkswagen, Audi, Porsche und Skoda
Gute Fahrt Ausgabe 3/2017

Ab 24. Februar am Kiosk: Sommerreifentest, Neuer Golf, Octavia und Panamera E-Hybrid im Fahrbericht, Polo Kaufberatung, Audi A5 Sportback im Test und vieles mehr!

mehr →
Kleiner Großer: "Arablau" heißt die Farbe, welche die knackigen Kanten und polygonen Flächen des City-SUV Audi Q2 besonders gut zur Geltung bringt
Test: Audi Q2 2.0 TDI Quattro S-Tronic
Kleiner Großer

Mit dem neuen Audi Q2 will Audi das Segment der City-SUV erobern. Neben keckem Design überrascht der Kraxler mit unerwarteten Attributen.

mehr →
Aktuelle Testberichte
Einfach bärig: Hier steppt der Bär: Mit 19 Zentimetern Bodenfreiheit, Allradantrieb sowie einem Offroad-Modus bringt der Kodiaq das Rüstzeug für leichte Geländeeinsätze mit PDF
Nutzwert und Stil: In Silber ganz besonders stilvoll: Der neue Crafter rollt im März auf die Straßen PDF
Der Boss: Sicher – 240 PS müssen nicht sein. Doch bisher ist nach einer Kostprobe jeder der neuen Leichtigkeit des Tiguan-Fahrens verfallen PDF
Vier gewinnt: Dunkle Kontraste, markante Schulterlinie und sportliche Exterieur- Details – der schnörkellose und übersichtliche Fabia präsentiert sich rundum als erwachsener Begleiter PDF
Der Mexikaner: Der dreidimensionale Single-Frame-Grill mit mattem Chromrahmen dominiert die Front PDF
Nass gemacht: Beim Handling macht dem Cayman keiner was vor, neutral und ultraschnell geht es um die Pylonen. Der Sound trifft nicht jeden Geschmack PDF
Eine runde Sache: Gute Fahrleistungen, geringer Verbrauch PDF
Feiner Dreier: Mit seiner bis ins Detail perfekten Verarbeitung und der neuen Fülle an digitalen Extras erfüllt der neue A3 nachhaltig seinen Top-Premium-Anspruch in der Kompaktklasse PDF
Faszination pur: Kein Traumwagen zum Discountpreis: Der 179.000 Euro teure R8 Spyder rangiert 13.000 Euro über dem R8 Coupé PDF
Der Platzhirsch: Auch mit Frontantrieb liefert der neue Tiguan eine überzeugende Vorstellung. Dazu passt ausgezeichnet der kraftvoll agierende und zudem recht sparsame 1,4 Liter TSI mit 150 PS PDF
Aktuelle Bauanleitungen
Heizen für die Hälfte: Der Umrüst-Kit enthält einen Kabelsatz mit IPCU zum Ansteuern des Innenraum-Gebläses sowie einen Dongle für das Umprogrammieren PDF
Bauplan: Zuheizer-Aufrüstung
Heizen für die Hälfte

Mit einem Aufrüst-Kit für einen vorhandenen Zuheizer kann gegenüber einer kompletten Standheizungs-Nachrüstung viel Geld gespart werden! Wir haben einen Musterverbau in einem VW Sharan/Seat Alhambra TDI mit Climatronic des Modelljahres 2015 durchgeführt. Das ist in drei bis vier Stunden erledigt und sollte aus Sicherheitsgründen von einem Fachbetrieb durchgeführt werden. Bei Fahrzeugen mit manueller Klimaanlage ist der elektrische Anschluss leicht abweichend.

mehr →
Heiz-Werk: Der Webasto Zusammenbau-Kit enthält neben dem vormontierten Heizgerät alle zur Nachrüstung nötigen Teile PDF
Bauplan: Standheizung nachrüsten
Heiz-Werk

Die Nachrüstung einer Standheizung geht inzwischen immer schneller – etwa mit Webastos Zusammenbau-Kits.

mehr →
C-Frisch: Die in diesem Bauplan verwendeten Originalteile gibt es bei jedem Volkswagen-Partner PDF
Bauplan: LED-TFL des VW E-Up! nachrüsten
C-Frisch

Wer seinem Volkswagen Up! ein besonders strahlendes Aussehen gönnen will, rüstet die C-förmigen LED-Tagfahrleuchten des rein elektrisch fahrenden E-Up! nach.

mehr →
Kühlen Kopf bewahren: Der Webasto-Nachrüstsatz einer Klimaanlage für den VW T5 1.9 TDI kostet ohne Einbau rund 1.600 Euro PDF
Bauplan: Klimaanlage nachrüsten
Kühlen Kopf bewahren

Es gab im Sommer genug heiße Tage, um den Entschluss zu fassen: Eine Klimaanlage muss her! Die ist natürlich auch nachrüstbar

mehr →
Volles Roaarrrrrr.....: V8-Beats zum Nachrüsten. GF zeigt, wie es geht PDF
Bauplan: Auspuff-Sound-Booster
Volles Roaarrrrrr.....

Heute V6 fahren? Oder doch lieber blubbernden V8? Diese Entscheidung kann jetzt per Knopfdruck getroffen werden – durch Umschalten des elektronisch aufgewerteten Motorklangs. Wir zeigen den Einbau von Kufatecs Sound-Booster am Passat Variant

mehr →
Sandwich-Navi: Mit dem Pioneer AVIC-F260VAG können Composition-Media-Radios und bauähnliche aus dem Konzern um eine Navi-Funktion erweitert werden PDF
Bauplan: Navi-Funktion mit Pioneer AVIC-F260 VAG
Sandwich-Navi

Das Beste steckt beim Sandwich in der Mitte. So ist es auch bei der Pioneer-Navi-Nachrüstung für das Composition Media: Es klinkt sich zwischen Radio-Steuergerät und Mitteldisplay ein

mehr →