Assistenz-König: Technik: Passat Assistenzsysteme
Technik: Passat Assistenzsysteme
Assistenz-König

Der aktuelle Passat verfügt über eine derartige Fülle von Assistenz-Systemen, dass sie nicht nur in seiner Klasse unerreicht ist. GUTE FAHRT erläutert serienmäßige und optionale Assistenten in alphabetischer Reihenfolge

mehr →
SUV von Lamborghini
Großes vor

Automobili Lamborghini kündigt die Produktion eines Luxus SUV als dritte Baureihe in seiner Produktpalette an. Die weltweite Markteinführung ist für das Jahr 2018 geplant. Eine Studie des Modells wurde 2012 als Lamborghini Urus auf der Auto China in Beijing präsentiert.

mehr →
Alles über Volkswagen und Audi
Gute Fahrt Ausgabe 6/2015

Ab 29. Mai am Kiosk: Der neue Audi Q7, Golf Variant als GTD, R und Alltrack, der beste Marderschutz und vieles mehr!

mehr →
Gutes Neues: Neue Motoren sowie neue Radio- und Navisysteme im Tiguan MJ 2016
VW Tiguan Modelljahr 2016
Gutes Neues

Zum Modelljahreswechsel aktualisiert Volkswagen wichtige Ausstattungen des Tiguan. Neben einer neuen Motorengeneration erhält der kompakte SUV ab sofort auch neue Radio- und Navigationssysteme.

mehr →
Aktuelle Testberichte
Unter Brüdern: Geht es um das dynamische Kurven-Handling samt spontaner, direkter Lenkansprache zeigt der Macan, wo es lang geht PDF
Wahl-Schlacht: Es fällt gar nicht so leicht zu entscheiden, welchen GTI man vorzieht. Beide tragen die sportlichen Gene in sich, doch der Handschalter ist subjektiv etwas agiler PDF
Unter Brüdern: Vergleichstest: Golf Variant 2.0 TDI vs. Passat Variant 2.0 TDI PDF
Sport im Dritten: Ob Bergpassagen oder winterliche Straßenverhältnisse, Trockenhandling oder gemütliches Cruisen – Quattro sei Dank beherrschte der Audi A3 sämtliche Spielarten PDF
Kontakt-Anzeige: Sommerreifen-Test 2015 PDF
Dampf-Ramme: Dank des Diesel-Konzepts kommt der V8 Passion mit durchschnittlich 15 Litern Sprit aus. Ganz moderat bewegt, kann auch eine Zehn vor dem Komma stehen  PDF
Trennkost: <p>
	Aufgrund seiner Masse greifen viele Golf Variant-Kunden automatisch zum Diesel. Doch auch der kleine 1.4 TSI und der TGI bieten sattes Drehmoment,&nbsp; leichtf&uuml;&szlig;ige&nbsp;Drehfreude und&nbsp;sind erstaunlich&nbsp;gen&uuml;gsam</p> PDF
Frische-Siegel: Audi TT Roadster (2015) PDF
Spurten & sparen: Speziell in der edlen Highline Version und als sparsamer 90 PS TDI ist der frisch &uuml;berarbeitete Polo eine Golf-Alternative im echten Kompakt-Format PDF
Große Klasse: Edel, dynamisch und doch vertraut &ndash; das Design des Passat Variant wei&szlig; aus allen Perspektiven zu gefallen PDF , Video
Aktuelle Bauanleitungen
Navi undercover: Die Axion-Navi-Nachr&uuml;stung NIK-VWZ01 f&uuml;r Composition Media kostet 899 Euro &ndash; inklusive steckfertigem Kabelsatz PDF
Bauplan: Nachrüst-Navi von Axion
Navi undercover

Axion bietet die erste Navigations-Nachrüstung für Golf 7 und Polo 6C mit Composition Media-Radio. Danach ist nichts zu sehen – außer dem Navi-Rechner unter dem Beifahrer-Sitz

mehr →
Fernwärme: Der Bausatz umfasst neben Steuerger&auml;t und Kabelsatz auch einen eigenen Innenraum-Temperatursensor PDF
Bauplan: App-Bedienung für VW Standheizungen
Fernwärme

Die Standheizung per App bedienen – das ist die Krone von Komfort und Sicherheit. GUTE FAHRT zeigt die Nachrüstung der Lösung von VW Zubehör

mehr →
Standheizung steckfertig: Der Montagesatz f&uuml;r rund 1.200 Euro wird individuell zur Ausstattung des Autos bestellt PDF
Bauplan: Original VW-Standheizung nachrüsten
Standheizung steckfertig

Erstmals gibt es für den Golf 7 eine Nachrüst-Standheizung von Volkswagen Zubehör. Sie entspricht exakt der ab Werk verbauten und kann besonders schnell montiert werden, da alles steckfertig vorbereitet ist

mehr →
Quickservice: Hintere LED-Leseleuchte für Golf 7
LED im Fond

Wenn schon Leuchtdioden, dann bitte überall – auch bei der hinteren Leseleuchte des Golf. Die lässt sich in Minutenschnelle mit nur einem Werkzeug umrüsten.

mehr →
Große Klappe!: Das Handschuhfach mit Deckel, Aufnahme und Kleinteile&nbsp;kosten etwa 140 Euro PDF
Bauplan: Geschlossenes Handschuhfach für den Up!
Große Klappe!

Anstelle der offenen Ablage auf der Beifahrerseite rüstet GUTE FAHRT das Handschuhfach mit Klappe sowie Brillen-, Stift- und Kartenhalter im Volkswagen Up! nach

mehr →
Mehr Werte: Wer sich ein wenig durch die Men&uuml;s geklickt hat, wei&szlig; auch ohne Anleitung rasch, wie sich die f&uuml;nf Zusatz-Bildschirme mit einer individuellen Auswahl aus rund 140 Messwerten bef&uuml;llen lassen PDF
Bauplan: Zusätzliche Werte für die MFA Plus
Mehr Werte

Eine Fülle zusätzlicher Messwerte aus dem Auto lässt sich mit dem Polar FIS+ in der serienmäßigen Multi-Funktions-Anzeige plus darstellen – etwa die Bordspannung, der Tankfüllstand in Litern oder gar der Ansaug-Luftdruck. Der Einbau gelingt einfach.

mehr →